Ticiland Freizeitpark

Stein am Rhein, Schweiz

Wir, das sind Omi (ich) und Pubertier, haben heute den Tag im Freizeitpark Ticiland verbracht. Meine Enkelin hatte sich das gewünscht und ich freute mich sehr, einen der letzten Ferientage mit ihr zu verbringen. So häufig sehen wir uns ja nicht.

Nachdem sie eine Woche fussballmässig im Bayern-Camp im Europa Park Rust verbracht hatte, war ich sehr gespannt, wie es ihr im Ticiland gefallen würde. Ein Vergleich ist das natürlich nicht … der riesige Europa Park und der kleine Freizeitpark im Heidiland.
https://ticiland.ch/

Aber es hat ihr gut gefallen und wir haben jede Menge Spass gehabt. Es gibt einen Innen- und einen Aussenbereich. Mit den Fahrgeschäften kann man so oft fahren, wie man will … oder bis das Kind vor Müdigkeit umkippt :-). Essen kann man ebenfalls innen und aussen.

Ein negativer Punkt ist das hohe Preisniveau. Da kann man als Familie schon mal einiges los werden.

Eintritt Erwachsene: 28 Franken
Eintritt Kinder über 1,20 m: gleicher Preis (!)
Eintritt Kinder unter 1,20 m: 22 Franken

Preisbeispiel Restaurant
1 gut gefüllter Teller Tortellini mit Tomatensauce, 1 Nussgipfel, 1 Glas Mineralwasser, 1 Cappuccino: 27 Franken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s